Gute Gründe warum Sie zu uns kommen

  • Karin hat 30 Jahre Pferdeerfahrung und seit 2010 auch den „Sachkundenachweis Pferdehaltung“ mit Prüfung der FN.
  • Eingespieltes Hofteam.
  • FN geprüfter Betrieb. Die Pferdepension Täleshof stellt sich regelmäßig externen Prüfern.
  • Transparente Preise, die auf Größe und Bedarfs Ihres Pferdes angepasst sind. Das heißt kein kleines Pferd subventioniert eine großes.
  • Wir stellen uns auf Ihr Pferd ein. Individuelle Fütterung. Wir passen die Heumenge an den Bedarf Ihres Pferde an. Orientieren tun wir uns dabei an ungefäher 2 kg Heu pro 100kg Pferdegewicht pro Tag. Leichtfuttrige oder ältere Pferde sind nunmal anderst zu füttern wie z.B. ein Kaltblut. Gefüttert wird aus Heunetzen. So hat Ihr Pferd eine langsamere und damit auch eine gesündere Futteraufnahme. Für Sie bedeutet das:
    • keine Gefahr von Überfütterung und Fettleibigkeit
    • geringere Kolikgefahr
    • eine von Ihnen bestimmte Menge von Kraftfutter. Wir helfen hier gerne weiter.
  • Wir sind nur für Ihr Pferd da. Wir sind ausschließlich ein Pferdehof. Wir müssen uns nicht um weitere Kühe, Hühner, Schweine oder andere Tiere kümmern.
  • Auf unseren ca. 70.000 qm Weiden direkt am Hof wird Ihr Pferd in eine passende Gruppe integriert. Im Sommer bringen wir Ihr Pferd morgens auf die Weide, Abends holen wir es wieder in den Stall. Über Mithilfe freuen wir uns dabei immer, aber kein Pferd kommt nicht raus oder rein nur weil Sie keine Zeit haben.
  • Bei all zu grosser Insektenplage im Hochsommer haben wir Nachtweide. Die Pferde kommen Abends auf die Weide und morgens vor den „Quälgeistern“ wieder in den Stall.
  • Sämtliche Weiden sind mit automatischen Tränken versorgt. Das bringt stets kühles frisches Wasser auf die Weiden.
  • Wir haben so gut wie keine unbefestigten Wege. Daher kein Matsch oder Stolperfallen bis hin zur Weide.
  • Wir sind eher ein kleiner Betrieb mit ca. 18 – 22 Pferden. Es gibt kein Gedränge in der Reithalle oder auf dem Reitplatz.
  • Zugekauftes Heu und Stroh stammt von uns bekannt Landwirten und meist aus längjährigen Geschäftsbeziehungen. So garantieren wir stets gute Qualität.
  • Individuelles Einstreu und damit auch individuelle Kosten. Bevorzugtes Einstreu bei uns ist unser selbst gehäckseltes saugfähiges Kurzstroh.
  • Wir leisten auch Hilfe bei der medizinischen Versorgung. z.B. Verbandswechsel, Nachtwache oder verabreichen von Medizin.
  • Wir schauen nach Ihrem Pferd. Sollten wir ein Problem erkennen, werden Sie umgehend informiert.
  • Reiten ist ein schönes Hobby. Wir sorgen dafür, dass Sie sich auch wohlfühlen dabei. Wichtig sind uns dabei eine harmonische Stimmung und Zusammensetzung der Einsteller. Auseinandersetzungen werden bei uns geklärt. Immer mal wieder ein Stallmeeting sorgt auch dafür das wir uns alle mal austauschen können.  Sauberkeit auf dem ganzen Hof, im Reiterstüble und natürlich auf den Toiletten. Keine Sonderbehandlungen oder Privilegien für manche Einsteller.
  • Sie gehen in den Urlaub. Kein Problem. Viel Spass. Wir schauen nach Ihrem Pferd.
  • Pferdehänger kann nach Absprache von uns geliehen werden. Oder wir transportieren Ihr Pferd.
Menü